Trainees 21.01.2020

Wir Trainees in der Firmenzentrale 2019/2020

Hallo zusammen! Heute möchten wir euch den Traineejahrgang 2019/2020 vorstellen und euch daran teilhaben lassen, was wir in den ersten drei Monaten während unseres Traineeprogramms erlebt haben.

DAS SIND WIR

Insgesamt sind wir zwölf Trainees im Innendienst in der Zentrale in Künzelsau-Gaisbach, wobei jeder von uns einen anderen Schwerpunkt hat und wir deshalb in ganz unterschiedlichen Unternehmensbereichen tätig sind.

Die Vielfalt der Einsatzbereiche sorgt dafür, dass wir alle ganz unterschiedliche Lernerfahrungen machen und es so spannend ist, sich regelmäßig auszutauschen – sei es bei gemeinsamen Mittagessen im Betriebsrestaurant, bei gemeinsamen Veranstaltungen oder abends privat beim After Work.

WO WIR EINGESETZT SIND

Unsere Einsatzbereiche sind: Consulting in der Akademie, E-Business, Einkauf, Finanzen, HR, Kundenmanagement, Nachhaltigkeitsmanagement, internationale Divisionen, nationales und internationales Preismanagement und Vertrieb. Jeder Trainee hat einen Mentor, mit dem er in engem und persönlichem Austausch steht und der eine wichtige Bezugsperson im Traineejahr darstellt.

WAS WIR TUN

Unser Arbeitsalltag ist sehr vielfältig und eine bunte Mischung aus Kennenlernen des Unternehmens und unseren zukünftigen Einsatzbereichen. Mittels individuell geplanter Abteilungsdurchläufe lernen wir verschiedenste Abteilungen kennen. Durch Phasen in unseren jeweiligen Zielabteilungen und der Einbindung ins Tagesgeschäft werden wir an unsere zukünftigen Aufgaben herangeführt. Zusätzlich werden Workshops, Seminare und Einarbeitungsveranstaltungen angeboten, die wir gemeinsam als Gruppe besuchen. Dazu gehört vor allem auch die einzigartige Unternehmenskultur, der persönliche Kontakt mit den Menschen und allgemein das Netzwerken im Unternehmen.

Zur Einarbeitung gehören auch die jeweils einwöchigen Mitreisen im Außendienst, die Mitarbeit in einer Niederlassung und in der Logistik.

WAS UNS IN 2020 ERWARTET

Momentan befinden wir uns noch in unseren Abteilungsdurchläufen. Ab März stehen Projektarbeiten, sowohl im Team als auch Einzelprojekte auf der Agenda. Außerdem freuen wir uns auf Gesprächsrunden mit der Geschäftsleitung, unseren Trainee-Ausflug sowie weitere Seminare und Veranstaltungen. Und nicht zuletzt auf ganz viel Spaß und Freude sowohl bei der Arbeit als auch bei gemeinsamen Freizeitaktivitäten.

(von links nach rechts: 1. Reihe: Elena Braunreuther, Andreas Kraus, Sandra Hechtel, Sophia Scherer | 2. Reihe: Maximilian Lehmann, Thorsten Kamradek, Florian Dunemann, Dominik Gessler, Dennis Göthlich | 3. Reihe: Leon Heyer, Christopher Kunz. Es fehlt: Inge Sauer)

 

Trainees Firmenzentrale, Jahrgang 2019/2020