• Toronto
  • Toronto
  • Toronto
  • Toronto

KEEP CALM AND BE-LEAF – Mein Auslandspraktikum in Kanada

 

TorontoIch bin Lorin, duale Studentin im 5. Semester. Ich studiere International Business an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mosbach am Campus Bad Mergentheim. Während meines Studiums habe ich die Möglichkeit, ein Praxissemester bei Würth Canada in Guelph, Ontario zu verbringen.

 

Meine Aufgaben bei Würth Canada

Während meiner Praxisphase in Kanada darf ich zwei Monate lang das Customer Management und das Human Resource Department kennenlernen, bei der Erstellung einer Kundenumfrage mitarbeiten sowie selbst einen Competition Radar schreiben. Der Competition Radar enthält Informationen zu Würth Canadas wichtigsten Wettbewerbern und gibt Empfehlungen, wie Würth Canada auf die Trends und die Entwicklungen im Markt reagieren kann.

 

 

Aktivitäten am Wochenende

Vom deutschen „Winter“ in den echten kanadischen Winter: In der ersten Woche nach meiner Ankunft erkundete ich Downtown Toronto, genoss die Atmosphäre des Distillery Districts und besuchte das Ripley Aquarium direkt neben dem CN-Tower. Bei Temperaturen von -26°C waren die Boote im Hafen von Toronto von Eis eingeschlossen und der Blick von dort auf die winterliche Skyline von Toronto umwerfend.

In meiner Freizeit habe ich natürlich auch Guelph, die Stadt in der Würth seit Ende letzten Jahres einen neuen Standort eröffnet hat und in der ich für zwei Monate leben werde, genauer erkundet. Guelph wird aufgrund seiner Geschichte auch „The Royal City“ genannt. Die Stadt hat trotz ihrer 120.000 Einwohner ihr Kleinstadtflair behalten und hat viele kleine Shops und Cafés zu bieten. Für die Wochenenden plane ich Ausflüge zu den Niagarafällen, zur Hauptstadt Ottawa, zum Lake Ontario, nach Montreal und zum Big Apple, New York City. Ich freue mich auf viele neue Erfahrungen und die weitere Zusammenarbeit mit den kanadischen Kollegen!

Autorin: Lorin Schenk, Duale Studentin: International Business (B.A.)