• Duales Studium_Ella Zipser
Ausbildung 01.10.2019

Einblick in das Duale Studium bei Würth

Vorteile des Dualen Studiums

Hallo! Mein Name ist Ella. Ich bin 19 Jahre alt und ich befinde mich momentan im 3. Semester meines dualen Studiums. Würth bietet eine Vielzahl von dualen Studiengängen an, unter anderem BWL-Dienstleistungsmanagement mit der Vertiefung Consulting and Sales. Das duale Studium ist gekennzeichnet durch den Wechsel zwischen Theorie- und Praxisphasen. Meine Theoriephasen absolviere ich an der DHBW Heilbronn und meine Praxisphasen logischerweise bei Würth. Nach sechs Semestern werde ich den Bachelor of Arts erworben haben. Ein weiterer Vorteil, der sich neben der Erlangung von praxisnahen Inhalten bietet, ist eine monatliche Vergütung.

Außerdem werden die dual Studierenden und Auszubildenden von Würth durch viele Mehrwerte unterstützt. Beispielsweise bekomme ich die Möglichkeit, meine Kompetenzen mithilfe von Seminaren stetig zu erweitern. Bestandteil dieser waren beispielsweise ein Geld- sowie ein Excel- Seminar.

Im Laufe des Studiums stehen viele spannende Aktionen an. Eine davon ist die Azubi-Außendienst-Rallye. Die Dual Studierenden dürfen für fünf Tage mit einem Verkäufer im Außendienst ihren Arbeitstag verbringen. Als Vorbereitung für die Rallye haben wir vorab durch eine Produktschulung einige Produkte kennengelernt. Bepackt mit ein paar Exemplaren in meinem Produktkoffer durfte ich diese dann letztendlich bei den Kunden präsentieren und Produkte aktiv verkaufen.

Auslandserfahrung sammeln

Im Juni dieses Jahrs stand außerdem ein ganz besonderer Ausbildungsbaustein auf dem Plan. Zusammen mit 20 Kolleginnen und Kollegen aus meinem Ausbildungsjahr durften wir mit der Organisation Aktion Sühnezeichen Friedensdienste e.V. in Kooperation mit Würth nach Israel fliegen. Bei unserem zweiwöchigen Aufenthalt haben wir Jerusalem und die Kultur der Einwohner kennengelernt. Zudem hat jeder von uns an einem sozialen Projekt mitgewirkt – in meinem Fall eine Kindertagesstätte für arabische Schulkinder.

Neben dieser Auslandserfahrung gibt es weitere Möglichkeiten andere Länder zu bereisen. Als Dual Studierender ist es möglich ein Theoriesemester im Ausland zu absolvieren. Zudem bietet Würth die Möglichkeit zu einem Auslandspraktikum an. Diese Chance werde ich im 4. Semester nutzen.

Niederlassungspraktikum

In meiner nächsten Praxisphase werde ich außerdem in einer überregionalen Verkaufsniederlassung mitarbeiten und somit die typischen Kunden sowie die Produkte von Würth noch besser kennenlernen.

Ich bin gespannt, welche Erfahrungen ich im weiteren Laufe des Studiums noch sammeln darf und freue mich sehr auf die nächsten Semester.

Ella Zipser, Duale Studentin, BWL-Dienstleistungsmanagement