Allgemein 13.05.2012

In jedem von uns steckt ein Held!

“Lasst mich gewinnen, und wenn ich nicht gewinnen kann so lasst mich mutig mein Bestes geben!” So lautet das Motto von Special Olympics Deutschland. Doch was ist eigentlich Special Olympcis und wieso ist die Adolf Würth GmbH & Co. KG Premiumsponsor?

Special Olympics ist die weltweit größte, von IOC offiziell anerkannte Sportbewegung für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung.

Gegründet wurden diese Bewegung 1968 von Eunice Kennedy-Shriver, der Schwester von John F. Kennedy, aus der Idee heraus Menschen mit geistiger Behinderung eine Teilnahme an Sportverantaltungen und sportlichen Aktivitäten zu ermöglichen. In über 175 Ländern sind mehr als 3,1 Millionen Kinder und Erwachsene als Sportler bei Special Olympics aktiv.

Special Olympics hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Selbstbewusstsein von Menschen mit geistiger Behinderung und die Akzeptanz und das Bewusstsein in der Gesellschaft durch den Sport zu erhöhen.

Da die Adolf Würth GmbH & Co. KG von dieser Grundidee überzeugt ist, werden die Special Olympics weltweit unterstützt. So werden für einige regionale und nationale Spiele Mitarbeiter als Volunteers gefunden, die die Spiele vor Ort unterstützen und die Athletinnen und Athleten anfeuern. Denn bei diesem Spielen steht nicht der Wettkampf im Vordergrund, sondern der Spaß!

So sind auch in diesem Jahr 100 Volunteers bei den Special Olympics National Summer Games in München dabei, um die Spiele vor Ort zu untersützen und für die Teilnehmer unvergesslich zu machen. Freut euch auf spannende Einblicke, was wir bei den Special Olympics Summer Games in München erleben!