Allgemein Praktikanten 20.01.2021

Die Vielfältigkeit des Produktmanagements

Wir sind die Praktikant*innen aus dem Produktmanagement und möchten gerne unseren Bereich sowie die Vielfältigkeit der Abteilung näher vorstellen.

Projektmanagement im Bereich Produkt

Hallo zusammen, ich heiße Nirmela und bin 26 Jahre alt. Ich studiere Management und Unternehmensrechnung an der Hochschule Heilbronn und bin seit 01.09.2020 im Produktmanagement als Praktikantin tätig.

Meine Betreuerin ist Projektmanagerin und zusätzlich die Assistenz des Abteilungsleiters für den Bereich Produkt. Während meines Praktikums habe ich Projekte bekommen, die ich selbstständig leite. Dadurch habe ich die Möglichkeit erhalten, mit sehr vielen Schnittstellen zusammenzuarbeiten und unterschiedliche Bereiche kennenzulernen. Zudem unterstütze ich die Kolleginnen und Kollegen im Tagesgeschäft. Meine größte Aufgabe ist es, gemeinsam mit meiner Betreuerin eine neue Projektbewertung zu entwickeln und in vorhandene Programme zu integrieren.

Die Arbeit im Produktmanagement ist sehr spannend und vielfältig. Ich habe viel gelernt und kann einiges für mein Studium mitnehmen.

Promotor Tools

Hallo, mein Name ist Leon und ich bin 22 Jahre alt. Bereits seit Beginn meines Studiums arbeite ich bei Würth. Drei Jahre war ich in einer Niederlassung beschäftigt, sodass ich über diesen Zeitraum ein solides Produktwissen aufbauen konnte. Um dieses Wissen zu vertiefen, bin ich seit März 2020 hier in der Zentrale im Produktmanagement tätig. Aktuell schreibe ich meine Bachelorthesis bei Würth, um mein Studium des Wirtschaftsingenieurwesens abzuschließen. Würth hat mich über den Zeitraum meines Studiums stets begleitet.

Seit Beginn meines Praktikums im März arbeite ich im Bereich MCZ Promotor Tools. In meinem Bereich geht es darum, mit Landesgesellschaften in Kontakt zu treten, um Handwerkzeuge im Rahmen gewisser Aktionen in unterschiedlichste Länder zu vermitteln und die Landesgesellschaften im Bereich Handwerkzeuge bestmöglich zu unterstützen.

Des Weiteren gibt es im Tagesgeschäft viele Aufgaben, die von mir übernommen werden. Darunter fällt z. B. die Beratung einzelner Verkäuferinnen und Verkäufer oder die Unterstützung von Kolleginnen und Kollegen aus dem Produktmanagement.

Es gibt immer etwas zu tun, wenn ich nicht gerade mit meiner Bachelorarbeit beschäftigt bin. Man wird perfekt eingebunden und unterstützt. Deshalb wird es nie Langweilig und das Wichtigste ist: Die Arbeit macht Spaß! 🙂

Chemisch-technische Produkte

Hallo zusammen, ich heiße Marvin, bin 20 Jahre alt und studiere Chemistry with Management an der University of Bath in England. Im Produktmanagement arbeite ich im Team für chemisch-technische Produkte und unterstütze primär im Bereich Kleb- und Dichtstoffe.

Als Praktikant bei Würth bekomme ich Verantwortung für meine eigenen Projekte, kann selbstständig arbeiten und werde voll im Team integriert. Die Arbeit im Produktmanagement ist abwechslungsreich, kommunikativ und voll mit interessanten Thematiken.

Empfehlen kann ich das Produktmanagement jedem, der gerne mit vielen Schnittstellen zusammenarbeitet, Spaß an technischen Hintergründen hat und bei allem das Big Picture im Auge behält.

Haustechnik Beschläge und Materialbearbeitung

Hallo, mein Name ist Maximilian, ich bin 22 Jahre alt und studiere in Konstanz Wirtschafts-ingenieurswesen mit dem Schwerpunkt Maschinenbau. Seit September absolviere ich mein praktisches Studiensemester im Produktmanagement und unterstütze dabei die Bereiche Materialbearbeitung und Beschläge.

Ich unterstütze diesen Bereich bei Markt- & Wettbewerbsanalysen, den Artikel-anlageprozessen, der Datenaufbereitung sowie Pflege für die CNC-Anwendungstechnik, der Erstellung und Ablage von Produktdokumenten, der Informationsaufbereitung und der Korrespondenz mit Lieferanten.

Durch die Funktion des Schnittstellen-managements zwischen den Unternehmens-bereichen Produktentwicklung, Marketing, Vertrieb, Qualitätssicherung und Produktdatenmanagement, ermöglichen mir die Betätigungsfelder des Produktmanagements einen umfassenden Gesamtüberblick über die Marktsituation, den Stand der Entwicklung, die Produktion und die anschließenden Vermarktungsstrategien. Darüber hinaus lerne ich, theoretische Studieninhalte praktisch anzuwenden und zu vertiefen. Diese Einsichten machen meine Praktikumstätigkeit ungemein spannend und vielfältig.

Es sind noch viele weitere Bereiche im Produktmanagement vertreten, wie zum Beispiel das Gefahrstoffmanagement, der Arbeitsschutz und die Dübeltechnik. Dennoch hoffen wir, dass wir mit unserer Vorstellung einen interessanten, kleinen Überblick über die Aufgaben und Bereiche des Produktmanagements geben konnten.

Nirmela Kurtisi, Leon Krauß, Marvin Kemmer, Maximilian Buggle – Praktikant*innen im Bereich Produktmanagement