Von der Bewerbung zum Ausbildungsvertrag

Du hast Dich für einen Ausbildungsberuf oder ein Studium, das Deinen Vorstellungen und Fähigkeiten entspricht entschieden? Dann starte Deine Bewerbung auf wuerth.de/karriere unter „Jobs“. Über unsere Stellenausschreibung findest Du alle freien Ausbildungs-/ und Studienplätze.

Registriere Dich und schicke uns deine Online-Bewerbung. Gib dazu Deine Daten ein und lade Deine Dokumente wie Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse hoch. Nach erfolgreichem Bewerbungseingang erhältst Du per E-Mail eine Eingangsbestätigung und am darauffolgenden Tag eine Einladung zum Online-Test.

Um diesen Online-Test zu absolvieren, hast Du 14 Tage Zeit. Unser Online-Test umfasst Bereiche wie Mathematik, Logisches Denken, Konzentration, Ausdrucksvermögen, Allgemeinwissen aber auch persönliche Kompetenzen, wie zum Beispiel Durchhaltevermögen oder Eigeninitiative. Durch Deine Teilnahme kannst Du zeigen, was Du drauf hast und wir haben die Möglichkeit, Dich nicht nur nach Deinen schulischen Leistungen zu beurteilen. Die Bearbeitungsdauer beträgt ca. 60 Minuten.

Wenn Du uns mit Deiner Bewerbung und Deinem Ergebnis im Online-Test überzeugt hast, wirst Du zu einem persönlichen Bewerbungsgespräch eingeladen. Die Bewerbungsgespräche beginnen in jedem Jahr zwischen Juli und August. Teilweise können Gespräche aufgrund von anschließenden längerfristigen Auslandsaufenthalten vorgezogen werden.

Aufgrund aller gesammelten Eindrücke treffen wir abschließend eine Entscheidung über eine Zu- oder Absage.

Bei weiteren Fragen rund um unser Auswahlverfahren steht das Team der Ausbildungsabteilung gerne zur Verfügung.